Die Erdmännchen im Museum Can Framis

Wir freuten uns sehr, mit den Vier- und Fünfjährigen nach langer Zeit wieder einmal einen Ausflug machen zu können. Mit einem Kleinbus ging es nach Poblenou, zum Museum Can Framis. Dort lernten wir Bilder des katalanischen Künstlers Agustí Puig kennen. Immer wieder ist es sehr beeindruckend, wie Kinder diesen Alters Kunstwerke ohne jegliche Voreingenommenheit und Wertungen betrachten und interpretieren! Die Kunstpädagogin bereicherte die Bildbetrachtung, indem sie mit den Kindern den Herstellungsprozess der groβformatigen Werke erarbeitete und auf Einzelheiten aufmerksam machte, die uns sonst entgangen wären. 

Anschlieβend konnte die Gruppe an einem Workshop teilnehmen, in dem sie die Techniken des Künstlers ausprobierte. Vor allem die Technik der Frottage mit unterschiedlichen Materialien fanden die Kinder faszinierend und es entstanden sehr schöne Bilder. Zufrieden und mit vielen neuen Eindrücken kamen wir in den Kindergarten zurück.  

Zurück