Zirkus Zappzarap – ein besonderes Projekt an der DSB

 

Der Zirkus Zappzarap hatte in den letzten beiden Wochen sein Zelt auf unserem Sportplatz aufgeschlagen.  In der letzten Woche stand in der Grundschule  Zirkus neben Mathe, Spanisch und Deutsch auf dem Stundenplan.

Die Kinder wurden zu Clowns, Seiltänzern, Trapez- und Feuerkünstlern, zu Jongleuren, Zauberern, Artisten auf dem Ball und Balancierbrettern, zu Akrobaten auf dem Boden und der Leiter sowie zu vielem mehr….

Wir alle wurden von der Zirkuswelt gefangen genommen und die Kinder wurden von den Zirkusleuten und Schülern und Schülerinnen aus zwei 9. Klassen trainiert.

Das Motto hieß „Üben, üben, üben…“ und das haben alle fleißig und begeistert getan.

Am Freitag und Samstag hieß es dann „Vorhang auf und Manege frei“ für unsere Artisten bei den Galavorstellungen für die Eltern. Es war schön, so viele glückliche Gesichter zu sehen!

Diese Zirkuswoche war ein voller Erfolg und wird allen noch lange in Erinnerung bleiben.

Zurück