Nikolausfeier

Am 04.12 waren der Nikolaus und Knecht Ruprecht im Kindergarten. Alle Kinder hatten nach anfänglichem Respekt gegenüber den Figuren eine schöne Zeit, wie ihr auf den Fotos erkennen könnt. Wir hatten die Kinder schon seit Tagen auf diesen Besuch vorbereitet und versucht ihnen jegliche Ängste zu nehmen. Die Figur des Knecht Ruprecht haben wir in einem anderen Kontext dargestellt, als dies vor Jahren noch der Fall war. Er war beim Besuch im Kindergarten lediglich der Helfer des Nikolaus der mit seinem Besen den Weg säuberte. In der Ansprache des Nikolaus, der aus seinem goldenem Buch vorlas, wurden im Besonderen die Stärken der Kinder hervorgehoben. Die Aufführungen der Vorschulkinder, in diesem Jahr aus der Fuchsgruppe und der Apfelgruppe, waren ebenfalls ein voller Erfolg. Die Kinder führten den "Stiefeltanz" auf und präsentierten das Lied von "Nikolaus und Nikoletta". Aus jeder Gruppe nahmen die Kinder einen prall gefühlten Sack vom Nikolaus entgegen, dessen Inhalt dann in den Klassenräumen gerecht aufgeteilt wurde. Bei der Übergabe des Sackes hatten die Kinder die Gelegenheit ihre selbst gebastelten Geschenke dem Nikolaus zu übergeben und ihm auch Fragen zu stellen, zum Beispiel in welchem Land er eigentlich leben würde. Es war eine gelungene Nikolausfeier und die Kinder freuen sich schon auf das nächste Mal. 

Zurück