Poblet

Poblet

 Klassenfahrt der 4. Klassen nach Poblet 

 

Was kann es Schöneres geben als das Schuljahr mit einer Klassenfahrt zu beginnen?

Das dachten sich auch die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, als sie sich gleich in der zweiten Schulwoche mit dem Bus auf die Reise machten.

Gemeinsam verbrachten sie drei Tage in der Finca La Capella  in der Nähe von Poblet.

Bei verschiedenen Aktivitäten und kooperativen Spielen war neben Geschick undRücksicht vor allem Teamgeist gefragt. Auf einer Wanderung entlang eines Naturpfades erfuhren sie Interessantes über Bäume und Gesteine der Umgebungsowie über die Orientierung im Gelände. Und wer weiß? Vielleicht stimmt die Legende von der Waldfee und den drei Sprüngen ja, und unsere Wünsche gehen in Erfüllung?  

Natürlich durften auf dem Programm zwei Dinge nicht fehlen: die Besichtigung des Klosters in Poblet sowie die Disco am letzten Abend, bei der ausgiebig gesungen und getanzt wurde! 

Am Freitagnachmittag kamen dann alle 96 Schülerinnen und Schüler wieder glücklich, wenn auch etwas müde an der Schule an.

Und alle waren sich einig: Das war eine tolle Klassenfahrt!

 

Zurück