Preise Informatik-Wettbewerbe

 

Um etwas mehr Informatik in das schulische Leben einzubringen, haben unsere Schüler in diesem Jahr an zwei Wettbewerben teilgenommen:

1. Informatik-Biber:

Um die 200 Schüler (die komplette 5. Klasse und die Mathe+Schüler der Klassen 4 bis 9) haben zum ersten Mal an unserer Schule am Informatik-Biber teilgenommen.

Der Biber fördert das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen. Dabei setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Aufgaben auseinander - spielerisch und wie selbstverständlich. Der Wettbewerb weckt Interesse an Informatik, ohne dass die TeilnehmerInnen oder Lehrkräfte Vorkenntnisse haben müssen.

Dabei erreichten 4 Schüler einen ersten und 5 einen zweiten Preis.

2. Jugendwettbewerb Informatik:

Eine Umfrage unter den Mathe+ Schülern der Klassen 7 bis 9 hatte am Anfang des Jahres ergeben, dass mehr als 70% der Schüler sich wünschen, Programmieren zu lernen. Daher wurde im zweiten Halbjahr im Rahmen dieses Unterrichts ein Programmierkurs angeboten, wobei die Teilnehmer unter anderem auch am Jugendwettbewerb Informatik teilgenommen haben.

In den ersten beiden Runden des Wettbewerbs haben 4 Schüler der DSB einen Preis gewonnen und insgesamt auch 4 haben sich für die 3. Runde des JWINF, die im September stattfindet, qualifiziert, die gleichzeitig die 1. Runde des Bundeswettbewerbs Informatik ist.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Gewinner und viel Glück an die Teilnehmer der 3. Runde!

Para introducir un poco más la informática dentro de la vida escolar, nuestros alumnos han participado este año en dos concursos:

1. Informatik Biber:

Alrededor de 200 alumnos (todo el 5º curso y los alumnos de Mathe+ de las clases 4 a 9) participaron por primera vez en nuestro colegio en el Informatik Biber.

Este concurso fomenta el pensamiento digital con preguntas de la vida real. De este modo, los alumnos se enfrentan a tareas informáticas apropiadas para su edad, de forma lúdica y como algo natural. El concurso despierta el interés por la informática sin que los participantes ni los profesores deban tener conocimientos previos.

4 de nuestros alumnos consiguieron un primer premio y 5 un segundo.

 2. Jugendwettbewerb Informatik:

Una encuesta realizada entre los alumnos de Mathe+ de los cursos 7 a 9 a principios de año reveló que más del 70% de los estudiantes deseaban aprender a programar. Por ello, en el segundo semestre se ofreció un curso de programación como parte de estas clases, y los participantes también participaron en el Jugendwettbewerb Informatik.

En las dos primeras rondas del concurso, 4 alumnos del DSB obtuvieron un premio y un total de 4 se clasificaron también para la 3ª ronda del JWINF, que tiene lugar en septiembre y es también la 1ª ronda del Bundeswettbewerbs Informatik.

¡Enhorabuena a nuestros ganadores y buena suerte a los participantes de la 3ª ronda!

Zurück